Saisonabschluß

admin On Oktober - 21 - 2023

Unser Abschlussfest am Samstag den 10. Oktober fand heuer bei traumhaften Spätsommerwetter und unter reger Beteiligung unserer Mitglieder statt.

Wie immer haben wir dabei ein bisschen über die abgelaufene Saison geplaudert aber auch schon (natürlich optimistische) Pläne für das nächste Jahr gemacht.

 

Die Saisoneröffnung 2024 ist für Samstag den 6. April geplant !

 

Den eigentlichen „operativen“ Abschluss der Saison stellten aber auch heuer wieder die „Sandspiele“ am darauffolgenden Samstag dar. Dabei wurden von zahlreichen Helfern ca. 6 t neuer Sand eingelagert und ungefähr die gleiche Menge an alten Sand der Vorsaison zur Entsorgung verfrachtet. Zum Abschluss gab es dann noch ein deftiges Mittagessen sowie die ganze Zeit natürlich Kaffee und Kuchen.

Dank an alle Helfer und unsere gute Fee, die uns kulinarisch ausgezeichnet versorgt hat !

Clubmeisterschaft Finalspiele

admin On September - 30 - 2023

Nachdem nun auch die Semifinalspiele unserer Clubmeisterschaft gespielt wurden, sind nur noch die Finale ausständig.

Den Anfang machten die Herren 60, wo sich Kurt V. und Manfred S. den Clubmeister ausspielten. Leider nicht ganz – beim Stand von 3:1 für Manfred musste Kurt verletzungsbedingt aufgeben.

Auch wenn sich niemand so ein Ende eines Finales wünscht, gratulieren wir Manfred aber trotzdem sehr herzlich.

 

Im MIX-Finale setzten sich Ilse K./Daniel B.  gegen Isi S./Leo Z. in einem spannenden Spiel mit 7:5 / 0:6 / (10:8) durch.

v.l.n.r.: Ilse, Daniel, Leo, Isi

Am Sonntag darauf fand das Herren-Doppelfinale statt. In einem etwas emotionalen (Bergsi !) aber trotzdem freundschaftlichen Spiel setzten sich Leo und Chrisi deutlich    Bergsi und Patrick durch.

v.l.n.r: Chrisi, Leo, Patrick u. Bergsi

Als Höhepunkt unserer Clubmeisterschaften gab es dann am Donnerstag das Herren Einzel Finale zwischen unserer Nr. (David) und unserer Nummer 2 (Daniel). Nachdem David den ersten Satz glatt (6:2) für sich entscheiden konnte drehte Daniel das Spiel noch um, gewann den zweiten Satz mit 6:2 und ließ sich dann im Dritten Satz den Titel nicht mehr nehmen. Endstand für Daniel 2:6 / 6:2 / 6:3.

v.l.n.r: David u. Daniel

Wir gratulieren nochmals allen Clubmeistern recht herzlich wollen uns aber bei dieser Gelegenheit auch bei allen Teilnehmern der TCS Clubmeisterschaft für die fairen und spannenden Spiele bedanken.

 

 

 

4. Runde Herbstmeisterschaft

admin On September - 18 - 2023

Kreis Südost

Und wieder haben die Herren 60 im Doppelbewerb zugeschlagen. Gegen den „TC Sulz“ gab es zu Hause einen ungefährdeten 3:1 Sieg.

Leider sind die Damen 50 im Doppelbewerb ihrer Linie treu geblieben und mussten sich auswärts dem „TC Liesingtal“ glatt geschlagen geben.

Auch bei den Herren 45 setzte es am Samstag zu Hause eine glatte 1:6 Niederlage gegen den „TC Brunn/Geb.“ Nur unser Trainer Franz konnte auf Pos. 1 sein Einzel gewinnen.

3. Runde Herbstmeisterschaft

admin On September - 9 - 2023

Kreis Südost

Zuerst die erfreuliche Nachricht.

Mit einem 2:1 Sieg über den „TC Himberg“ im play-off konnten unsere Herren 75 den 5. Tabellenrang erreichen.

Sowohl die Damen 50 (zu Hause gegen Günselsdorf) als auch die Herren 60 (auswärts gegen „Zwölfaxing“) verloren ihre Spiele am Freitag jeweils mit 1:3.

Nicht viel besser erging es den Herren 45, die am Samstag zu Hause gegen den „Schwechater TC 2“ antreten mussten. Obwohl die Schwechater 2 Einzelspieler vorgeben mussten setzte es doch eine 2:5 Niederlage. Zur Ehrenrettung unserer Mannschaft sei aber gesagt, dass wir nur mit Müh und Not überhaupt 5 Spieler zusammentrommeln konnten.

2. Runde der Herbstmeisterschaft

admin On September - 4 - 2023

Kreis Südost

So gut der Beginn in dieser Runde am Freitag bei den Herren 60 war, so schlecht ging es leider den anderen beiden Mannschaften.

Aber der Reihe nach !

Mit dem 3:1 Erfolg der Herren 60 im Doppelbewerb gegen den „TC Brunn/Geb.“ stehen nun schon zwei Siege auf unserem Konto.

Weniger gut erging es unseren Damen 50 – ebenfalls im Doppelbewerb – gegen „Unterwaltersdorf. Die 0:4 Niederlage kann aber damit entschuldigt werden, dass eine unserer Spielerinnen knapp vor Ankunft beim Gastverein einen leichten Autounfall hatte. Es ist zwar Gott sei dank niemandem etwas passiert, aber so etwas strapaziert natürlich die Nerven.

Ebenfalls chancenlos waren am Samstag die Herren 45, die auswärts gegen den „TC Himberg“ eine 1:6 Niederlage kassierten.

Die Herbstmeisterschaft ist gestartet !

admin On August - 26 - 2023

Kreis Südost

Endlich geht es wieder los mit der Mannschaftsmeisterschaft !

Den Anfang machten am Freitag (25. Aug.) die SeniorInnen mit den Doppelbewerben. Während unsere Damen 50 auswärts gegen den „TC Sulz“ leider 1:3 verloren, schafften die Herren 60 die große Überraschung.

Ein unerwarteter 3:1 Auswärtserfolg gegen die, zwar ersatzgeschwächten, aber doch deutlich höher eingeschätzten Spieler des „Guntramsdorfer TV“ war ein überaus erfreulicher Auftakt in die Herbstsaison.

Am Samstag ging es dann mit den Herren 45 weiter. Dass gegen „Rodax“ kaum etwas zu gewinnen sein wird war klar, aber unsere Spieler haben sich tapfer gewehrt. Ganz besonders ist die Leistung von Michi hervorzuheben, der als Einziger sein Einzel gewinnen konnte.

2 x Meister !!!

admin On Juni - 18 - 2023

Kreis Südost

Der Meistertitel unserer Herren 2 in der Kreisliga D stand ja schon seit voriger Woche fest.

Aber unsere Herren 1 hat das Kunststück zusammengebracht mit 2 hohen Siegen in den letzten beiden Runden den Meistertitel in der Kreisliga B zu holen und steigt damit in die Kreisliga A auf.

Heute war der jubel nach dem 7:2 Auswärtssieg gegen „Hainburg“ natürlich riesengroß und mündete dann in eine spontane Siegesparty bei uns im Club.

NOCHMALS GRATULATION AN BEIDE HERRENMANNSCHAFTEN !!

Mannschaftsmeisterschaft 5. Runde

admin On Juni - 13 - 2023

Kreis Südost

Zwei Siege der Herren am Sonntag !

Die Herren 1 besiegte zu Hause den „Badener TC“ mit 7:2. Durch den Sieg ist der zweite Tabellenplatz nun fix. Im Nachtragspiel am kommenden Sonntag gegen „Hainburg“ gibt es sogar noch die Chance auf den Meistertitel. Dazu muss aber ein „hoher Sieg“ her.

Die Herren 2 stand schon vor der letzten Runde als Gruppensieger fest. Die Saison wurde dann noch durch einen 5:4 Auswärtssieg gegen „Breakpoint Leopoldsdorf“ würdig abgeschlossen.

Auch ein Erfolgserlebnis für die Herren 70 am Montag. Ein 2:1 Heimsieg gegen „HSV Zwölfaxing“ sorgt für einen versöhnlichen Saisonausklang. Da die Spiele der anderen Mannschaften z.T. noch nicht abgeschlossen sind, ist der erzielte Tabellenplatz noch offen.

Trotz Ausfall der Nr. 1 konnte die Herren 65 am Mittwoch auswärts gegen „Zentrum Süd Neugebäude“ ein unentschieden erreichen. Unsere Oldies zeigten sich ganz besonders nervenstark, denn alle 3 Punkte (zwei im Einzel, einer im Doppel) wurden im MTB erzielt.

Angetreten sind die Herren 60 im Auswärtsspiel gegen „CJS Sommerein“ um irgendwie den Klassenerhalt zu schaffen. Durch den überraschenden 4:2 Sieg wurde es dann in der Endabrechnung der Tabelle der 3. Platz. Ein erfolgreicher Ausklang der Meisterschaftssaison !

Mannschaftsmeisterschaft 4. Runde

admin On Mai - 31 - 2023

Kreis Südost

Da die 70er wegen Pfingsten am Montag nicht gespielt haben wurde die 4. Meisterschaftsrunde heute am Mittwoch (31.5.) mit der Auswärtsbegegnung der Herren 65 in „Ebergassing“ gestartet.

Leider nicht so besonders gut. Als Einziger konnte Kurt den Gegnern einen Punkt abringen und somit lautet das Ergebnis 1:5 aus der Sicht des TCS.

Die vierte Runde der Herren allg. fand plangemäß erst am Sonntag den 4. Juni statt. Und wieder volle Erfolge für beide Mannschaften.

Die Herren 1 konnte auswärts beim „BMTC“,  nach einem Zwischenstand von 3:3 noch mit 5:4 gewinnen und hat zumindest noch theoretische Chancen auf den ersten Gruppenplatz.

Nicht nur theoretisch sondern auch faktisch steht die Herren 2 bereits eine Runde vor Schluss als Meister fest. Durch einen hohen Sieg (8:1) gegen „Tennishalle Strobl“ beträgt der Vorsprung auf den Zweitplatzierten (Rapid DONAU) bereits 4 Punkte und da die direkte Begegnung gewonnen wurde …. Gratulation !!!

Die Freude wurde am Montag etwas gedämpft, als die Herren 70 in „Kellerduell“ gegen Wr. Neudorf leider mit 1:2 unterlagen.

Viel Freude hatte auch die Herren 60 zu Hause gegen „TV Wr. Neudorf“ nicht. Obwohl die Wr. Neudorfer deutlich stärker eingestuft waren gingen drei Einzel ins MTB. von denen aber leider nur eines gewonnen werden konnte. Nach dem 1:3 nach den Einzel mussten die Gegner verletzungsbedingt ein Doppel abgeben. Leider verloren Kurt und Andy das 1er Doppel und somit 4:2 für Wr. Neudorf.

Mannschaftsmeisterschaft 3. Runde

admin On Mai - 21 - 2023

Kreis Südost

Sehr erfolgreicher Sonntag für unserer Herrenmannschaften.

Die Herren 1 schlugen zu Hause den „TC-Wunderlich Tribuswinkel“ glatt mit 8:1.

Knapper ging es bei den Herren 2 auswärts in „Scharndorf“ zu. Nach einer 4:2 Führung nach den Einzel gelang dem 3er Doppel (Michi&Patrick) der entscheidende Punkt zum 5:4 Sieg.

 

Um so schlechter starteten unsere Senioren in die Meisterschaftswoche.

Die Herren 70 unterlagen gleich am Montag der Truppe des „SU Kaltenleutgeben“ zu Hause mit 0:3.

Und in der gleichen Tonart ging es am Mittwoch auch bei den Herren 65 weiter. Das Heimspiel gegen den „Schwechater TC“ ging leider mit 1:5 verloren. Den Ehrenpunkt für Siebenhirten holte Kurt im Einzel.

Da das Pfingstwochenende (inc. Freitag) spielfrei ist haben sich die Herren 60 mit dem „HSV Zwölfaxing“ geeinigt, das abgesagte Spiel der 1. Runde am Freitag nachzutragen. einen Bericht darüber gibt es dann im Beitrag „Mannschaftsmeisterschaft  1. Runde“. Sonst sind die 60er diese Runde „spielfrei“.